Gästebuch

Unser Gästebuch steht für Sie offen und wir freuen uns über jegliches Feedback, ihre Eindrücke, konstruktive Kritik und ihre Schilderungen wie es Ihnen gefallen hat.

Sie möchten sich eintragen? Tippen Sie drauf los!

Ihre E-Mail Addresse scheint beim Gästebucheintrag nicht auf und dient nur dazu Ihnen für die nächste Lange Nacht der Kirchen Informationsmaterial zuzusenden.

Wir behalten uns die Löschung unpassender und unangemessener Einträge vor.

Lesen Sie, was 209 Leute vor Ihnen geschrieben haben

  • marie

    2. Juni 2007 um 23:23

    konnte leider nicht alles sehen – bzw hören, aber das WAS ich gehört hab, war FANTASTISCH!! ein großes lob an die programmgestalter und organisatoren!! rundum gelungen und absolut stimmungsvoll. tolle musik und nipplefish die perfekte ergänzung zum „sound“!! es war ein unvergesslicher abend. …und wie fein dadurch eine kirche in wien kennengelernt zu haben… 😉 DANKE! DANKE!


  • Dietrich

    3. Juni 2007 um 06:30

    Mein highlight: velvet voices.


  • Frischi

    3. Juni 2007 um 11:39

    … ein wirklich bemerkenswerter Akzent im Rahmen der „langen Nacht“, ein weiterer Höhepunkt im Kulturleben Wiens! Vielen Dank der Organisation und den KünstlerInnen, es war für mich sehr anregend … freu mich auf das nächste Jahr!


  • margaret

    4. Juni 2007 um 09:40

    Ihr Lieben,
    Klassik: Wunderbar!
    Velvet Voices: Wonderful!
    Saint Privat: Magnifique!
    Freu mich schon auf nächstes Jahr!


  • Michael Malik

    30. Mai 2008 um 09:42

    … wie das Programm heuer sein wird
    … wie der Auftritt von Mario Lang ankommt
    … wieviele Leute zu uns in die Kirche kommen
    … ob mit der Technik alles funktionieren wird
    … wieviele Leute sich ins Gästebuch eintragen werden
    … ob es wieder Erdbeerbowle geben wird

    Man darf gespannt sein! 😉


  • Markus

    30. Mai 2008 um 21:22

    Wie jedes Jahr ein ausgesuchtes Programm, das man nicht überall zu hören bekommt. Gratuliere und Danke zugleich!


  • Hannes Daxbacher

    30. Mai 2008 um 21:41

    Das ist ein Wunder! So ein gutes Programm mit Ligeti und dem Minetti Quartett, der Motettenchor mit dem Totentanz – wunderbar! Das Buffet und der Wein – ein Gedicht! Bin noch neugíerig auf Zemlinsky, Loccussion und Soulicius!! Die barocke Kirche lebt! Schade, dass der Tabernakel leer ist. Aber Jesus ist ja unter uns.


  • Andreas J. Meissner

    30. Mai 2008 um 21:57

    Ein großes Lob an die Pfarre St. Josef ob der Laingrube für diese wunderbare Nacht. So viel verschiedene Kunstrichtungen in einer so schönen Kirche. Gratulation.
    Andreas J. Meissner, Steiermark


  • Margaret Gottfried-Rutte

    30. Mai 2008 um 22:03

    Wie jedes Jahr, auch heuer ein tolles Ergebnis von glänznder Zusammenarbeit und Organisation. Bravo!


  • Cornelia Daxbacher

    30. Mai 2008 um 22:27

    Ich habe noch nie ein so hochkarätiges Streichquartettkonzert gehört, und auch die Auswahl des Distler-Stückes war sehr beeindruckend!!
    Großes Lob an die Organisatoren!


  • Hermine

    30. Mai 2008 um 22:34

    Die Lange Nacht der Kirchen ist meiner Meinung nach viel zu spät… wäre sie am Vormittag könnte ich vorher noch meine Katzen füttern und wäre froh und munter dabei!!!!
    Trotzdem sind die Vorstellungen pasabel!


  • Danny, Sanny,Carina

    30. Mai 2008 um 22:40

    HaLLo 🙂
    aLso wir finden das totaL gaiL dass Mario Lang & seine Band hier in der Kirche einen Auftritt haben 🙂
    wir sind froh das es diese Band gibt denn die Texte von ihnen verzaubert sehr vieLe Menschen [Fans] 🙂
    Für uns sind sie einfach die Beste Band die es in Österreich gibt 🙂
    Wir freuen uns schon auf den Auftritt um 23 uhrNULL, ist Leider sehr spät aber für sie zahLte es sich so Lange zu warten aus. 🙂
    Wir Lieben diese Jungs einfach vui gas *grins*

    Liebe Grüße
    Danny, Sanny, Carina

    dickes busssiii* an die Band
    und natürLich auch an unseren Lieben Herrn Jesus 🙂


  • Britt- Marie

    30. Mai 2008 um 22:40

    Jesus lebt!!!


  • Moses

    30. Mai 2008 um 22:44

    Wir wollen unseren Jesus zurück. Werft Mario Lang vor die Hunde!
    JESUS 4 EVER!!!!!


  • verena, manu und andi

    30. Mai 2008 um 22:52

    hallo
    lange nacht der kirchen ist toll!
    danke dass ihr mario eingeladen habts, könnt ihr ruhig öfters machen! XD
    wir finden es toll, dass ihr auch etwas für die jüngere generation habt! 🙂
    die jungs sind einfach das beste was es zur zeit am österreichischen markt vorhanden ist, vor allem sind sie supertolle menschen und kommen sicher irgendwann in den himmel solange sie brav bleiben 😉
    wir danken für den tollen abend und gehn jetzt mal ordentlich rocken! *g*
    liebe grüße
    gott sei mit euch


  • lebendiger tot

    30. Mai 2008 um 22:53

    Jesus willl uns a zeichn setzn… Ob des wohl wos mitn herrn lang zu dua hot?

    AHHH woat i griag do so a signal eine…. ahh.. ajo genau oiso i hobs Jesus wüll uns sicha mitteiln dass da mario saumt band afoch a hamma san
    Es gibt ka geilere band auf da wöd und drum kennens a nit vor de hund gaihn 😛

    Gott bzw jesus huckt wahrscheinli a grod do om und feiert a geile party weil er si denkt bam he oida wer spütn do untn so gail???

    LG Der lebendige TOT


  • Arielle

    30. Mai 2008 um 22:57

    Ich bin heute zum ersten Mal bei Lange Nacht der Kirchen und ich muss sagen, bis dato hat es mir sehr gut gefallen! Die Trommelklänge waren schön melancholisch und angenehm… Respekt!


  • sARAH;mERVE;ISI:::UND tanja00000022

    30. Mai 2008 um 23:27

    Du hAst DiE hAaRe SchÖn….^^
    Du bist der Beste wir gehen sogar in die kirche für dich XD:) LOVE AND PEACE


  • Karin

    31. Mai 2008 um 00:54

    Stephan du übertriffst dich immer wieder. Es war wie die Jahre zuvor ein wundervoller Abend. Freu mich schon auf’s nächste Jahr!!!


  • Elisabeth Grüner

    31. Mai 2008 um 01:01

    Lieber Stefan,

    du hast wirklich ein tolles Event zusammengestellt.
    Danke für den schönen Abend!